TSV Steinhilben 1903 e.V. Abteilung Jedermann

Aktuelles

Mit dem E-Bike über Vatertag 4 Tage lang durchs wunderschöne Allgäu. Am Vaddertag ging es für 9 Jedermänner bereits um 8 Uhr bei kalten Temperaturen an der Schule los. Über Inneringen, durchs Warmtal radelte man zügig durch die herrliche Landschaft Oberschwaben. Nach einem Kaffee beim Bäcker war man auch schon bald in Bad Saulgau. In Bad Schussenried wurde bei Livemusik im Biergarten eingekehrt. Nach einer riesigen Portion Leberkäse schwang man sich wieder, leicht berieselt von der Musik und bester Laune in die Sättel. Über Bad Waldsee ging es dann weiter, um abends nach gefahrenen 115 Kilometern in unserem Basislager in der Brauerei Härle in Leutkirch im Allgäu anzukommen.

Tag 2: Am nächsten Tag wurde, auch wieder bei bestem Wetter, eine Rundtour mit 87 km über Isny, Grünenbach, Missen und cwieder zurück nach Leutkirch gefahren.

Tag 3: Zum Wallfahrtsort  Eintürnen, dann über Wolfegg und Wangen  wieder ins Basislager und 71 geradelten Kilometern.

Tag 4: Bei der Heimfahrt am Sonntagspürte man jetzt doch schondie vielen geradelten Kilometer und die Wewehchen hinten und vorne, die ausgehalten werden mußten.

Resumee: Es waren wieder 4 herrliche und unvergessliche Tage mit den Kameraden zusammen und man darf sich jetzt schon aufs nächste Jahr freuen.

Wolle Betz

Ihr 34. Höhentrainingslager absolvierten die Jedermänner des TSV Steinhilben vom 14.–17. September 2023 wie im letzten Jahr in Kals am Großglockner im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol. Neben einer Eingewöhnungstour standen 2 Tagestouren auf die Blauspitze 2.575m und auf das Bose Weibele 3.119m auf dem Programm.