TSV Steinhilben 1903 e.V. Abteilung Tennis

Die Tennis-Senioren des TC 88 setzten am Wochenende 22./23.Juni 2013 ihre Siegesserie fort. Die aktiven Damen und Herren mußten leider erneut Federn lassen.

Die Damen 40 besiegten am Samstag ihre Gäste von der TA VfL Pfullingen 3 souverän mit 5:1. Lediglich das Doppel 2 musste abgegeben werden. Mit diesem Sieg belegen sie nun den 2. Tabellenplatz.

Die Herren 40 hatten auch ersatzgeschwächt bei der TA SV Erpfingen keine Mühe, gewannen 7:2 und führen mit dem 3. Sieg in Folge die Tabelle an. Ein weiterer Sieg am kommenden Samstag gegen die TG Gönningen würde den Wiederaufstieg in die Bezirksklasse 1  bedeuten.

Ebenfalls mit einem Auswärtserfolg kehrten die Herren 60 auf die Alb zurück. Ein 4:2 Sieg beim TSV Musberg 2 bescherte den Oldies Tabellenplatz 2.

Die Damen unterlagen dem TC Gauingen, der erstmals in unserem Bezirk spielt, mit 3:6. Bei der 2. Niederlage im 2. Match konnten für den TC 88 nur Martina Unsöld und Diana Heinzelmann im Einzel, sowie das Doppel Sarah Moser / Diana Heinzelmann punkten.

Die 4. Niederlage in Folge mussten die Herren am Sonntag wegstecken. Sichtlich noch boggelmend-geschädigt unterlagen sie der 6. Herrenmannschaft des TV Reutlingen mit 2:7. Martin Kuhn im Einzel und das Doppel Nico Wittner / Maximilian Zeiler sorgten für die beiden Punkte für den TC 88.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

Herren : TC 88 Steinhilben - TV Reutlingen

2:7
Damen :
TC Gauingen
- TC 88 Steinhilben
6:3
Damen 40 :
TC 88 Steinhilben - TA VfL Pfullingen 3

5:1
Herren 40 :
TA SV Erpfingen
- TC 88 Steinhilben
2:7
Herren 60 :
TA TSV Musberg 2
- TC 88 Steinhilben
2:4

Anstehende Termine

Anmelden

Wer ist online?

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

2435830