TSV Steinhilben 1903 e.V.

 

Sportgaststätte Mettlau

Öffnungszeiten:
Freitag: 19.30 – 23.00 Uhr
Samstag: 15.00 – 21.00 Uhr
Sonntag: 17:00 -21:00 Uhr

 

Der TSV Steinhilben sucht einen neuen Pächter für das vereinseigene Sportheim. Interessenten können sich ab sofort unter Tel. 0172/744 9831 melden (H. Burkhart, 1. Vorsitzender).

Sind deine Mitgliedsdaten noch aktuell?

Hat sich etwas an deiner Bankverbindung, eMail- oder Adresse geändert? Wenn ja, verwende einfach unser Beitrittsformular und aktualisiere deine Daten. Schick das Formular einfach per eMail an mitgliederverwaltung@tsv-steinhilben.de zurück.

5 Jugendspiele und ein Pokalspiel bei den Aktiven mit nur einem Sieg für die Jungen U13

Leider musste der TSV Steinhilben in der letzten Novemberwoche gleich 4 Spiele als verloren hinnehmen. Sowohl das Mädchenspiel, das Pokalspiel der zweiten Herrenmannschaft als auch 3 der Jungenspiele mussten als Niederlage gezählt werden. Nur die erste Jungenmannschaft konnte einen Sieg gegen Rangendingen 2 verzeichnen. 

Mo. 21.11.2022

Mädchen U19 – SSV Bernloch = 1:6

Am Montagabend trafen die Steinhilber Mädchen auf die Mannschaft aus Bernloch im eigentlichen Jugendtraining. Steinhilben trat an mit Nina Stooß, Jana Ott, Emmi Heinzelmann und Lisa Göring. Den Ehrenpunkt konnte Nina Stooß in ihrer Einzelbegegnung holen, der bis zum 5. Satz hart umkämpft war.  Die Neulinge in der Liga haben die erfahrenen Bernlocher Mädels zwar ins Schwitzen gebracht, jedoch hat es leider zu keinem weiteren Punkt gereicht. Mit dieser Niederlage verlassen die Mädchen aus Steinhilben die Bezirksliga, da auch ein Sieg gegen Weilheim am kommenden Wochenende nicht mehr ausreichen wird sich aus der Abstiegsposition zu retten. So können sie die Erfahrungen aus dieser starken Bezirksliga mit in die leichtere Bezirksklasse nehmen, um dort im oberen Tabellenbereich mitzuspielen. Ihr habt super gekämpft Mädels!

Do. 24.11.2022

TTC Imnau – Herren 2 = 4:1

Am Donnerstag vor einer Woche reisten Timo Hölz, Heiko Jaudas und der frisch gebackene Papa Sven Leinberger nach Imnau und verloren dort ihr Pokalspiel gegen den TTC Imnau. Die Steinhilber hatten leider wenig Chancen gegen die Imnauer. Den Ehrenpunkt holte Heiko Jaudas, der sich mit diesem Sieg seinen 9. Sieg in Folge holte. Leider brach seine Siegesserie in seinem zweiten Einzel gegen die Nummer 1 aus Imnau an diesem Tag ab. Trotzdem stark gekämpft!

Sa. 26.11.2022

Jungen U13
Rangendingen 1 – Jungen 1 = 7:0
Rangendingen 1 – Jungen 2 = 7:0

Am Samstag durften 7 Kinder aus Steinhilben nach Rangendingen fahren, um dort gegen zwei Rangendinger Mannschaften anzutreten. Gegen die erste Mannschaft hatten leider beide Steinhilber Mannschaften keine Chance. Wobei die erste Jungenmannschaft aus Steinhilben, die mit Jakob Heinzelmann, Nico Stooß und Leo Jannotti angetreten ist, sehr stark gekämpft hat und die Rangendinger sehr gefordert hat. Trotzdem konnten die Jungs aus Steinhilben keinen Punkt gegen die Rangendinger holen. Bei der zweiten Mannschaft sah es sehr ähnlich aus. Diese spielte mit einer ungewöhnlichen Mädelsaufstellung bestehend aus Leni Ott, Elena Straub und Amelie König. Die 3 Mädels haben sich sehr bemüht und viele schöne Ballwechsel gezeigt. Leider waren die Jungs aus Rangendingen dieses Mal aber noch zu stark.

Rangendingen 2 – Jungen 2 = 7:0
Rangendingen 2 – Jungen 1 = 7:0

 Gegen die zweite Mannschaft aus Rangendingen sah es für die 3 Jungs aus Steinhilben schon viel besser aus. Sie spielten in der gleichen Aufstellung wie gegen die erste Mannschaft und konnten jeder ein Spiel und sogar das Doppel gewinnen. In der zweite Steinhilber Mannschaft durfte Leni Ott mit zwei neu in der Runde eingesetzten Spielern auftreten. Sowohl Amelie König als auch Robin Straub durften bei diesem Spiel das erste Mal in einem Rundenspiel antreten und haben trotz Niederlage gezeigt, dass sie öfter antreten können. Jeder gewonnene Ball und Satz bringt die Kinder eine Erfahrung weiter und das wichtigste ist immer der Spaß! Macht weiter so!!!

Anstehende Termine

Anmelden

Wer ist online?

Aktuell sind 224 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

3057904