TSV Steinhilben 1903 e.V. Abteilung Fußball

SGM TSV Steinhilben/TSV Trochtelfingen

Kreisliga A Alb Staffel 1 Sonntag, 24.4.2022 24.Spieltag

SV Lautertal-SGM TSV Steinhilben/TSV Trochtelfingen 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 (76.) Christoph Schmid-0:2 (90.) Timo Genkinger

Scorerpunkte für Torvorbereitung: Kilian Uhland-Christoph Schmid

Schiedsrichter: Jonah Hanak (Frickenhausen)

Gelbe Karten: 3:5

Gelb/Rot: Kilian Uhland (89.) SGM TSV Steinhilben/TSV Trochtelfingen

Eckball 5:6

 

Winter Elf feiert Auswärtserfolg beim SV Lautertal - Beim 2:0 Erfolg treffen Christoph Schmid und Timo Genkinger - SGM II gewinnt 4:1 beim FC Trailfingen/Seeburg II -Moritz Hölz trifft doppelt -

Mit einem verdienten Auswärtserfolg im Gepäck konnte die Elf von Lothar Winter die Heimreise antreten und hat jetzt mit 47 Punkten auf der Habenseite weiter Platz vier in der Tabelle fest im Griff.

Gegen ein kämpferisch starkes Team des SV Lautertal fielen die Tore allerdings erst in der Schlussphase der Begegnung. In der torlosen ersten Halbzeit verpasste Tim Witt gleich zwei Mal die Führung für sein Team. Jan Brunner und Robin Schmid setzten ihren Mannschaftskollegen in Spielminute 23 und 34 mustergültig in Szene, dieser verpasste aber um Zentimeter die mögliche Führung. Nach dem Seitenwechsel hatte Steffen Betz die nächste klare Tormöglichkeit, zeigte aber freistehend vor dem Gehäuse der Gastgeber Nerven (61.). Nach einem Genkinger Eckball traf Simon Roggenstein per Kopf nur den Torpfosten (64.). Das Team um Mannschaftskapitän Manuel Hirlinger übernahm jetzt aber mehr und mehr die Initiative in der kampfbetonten Partie und konnte in der 76.Spielminute den ersehnten Führungstreffer bejubeln. Der eingewechselte Kilian Uhland bediente Christoph Schmid und dieser war aus halblinker Position aus gut 12 m mit einem Flachschuss erfolgreich. Zwar traf auf der Gegenseite die Elf von Andreas Vogel ebenfalls nur Aluminium aber das Team von Lothar Winter setzte durch den neunten Saisontreffer von Timo Genkinger den Schlusspunkt und war dann am Ende des Tages auch verdienter Sieger. Im siebten Spiel war es dann auch der sechste SGM Erfolg, davon gewann der Tabellenvierte gleich viermal zu Null. Am kommenden Sonntag empfängt die SGM die TSG Münsingen. In der Vorrunde war man mit 3:2 erfolgreich. Damals trugen sich Marco Uhland, Dennis Uhland und Tim Witt in die Torschützenliste ein.

 

Die SGM war mit folgendem Team erfolgreich:

91 Michael Dziemba-

3 Manuel Hirlinger-5 Jan Brunner-6 Simon Roggenstein-7 Jan-Luca Ebinger (62./21 Kilian Uhland)-14 Nico

Wittner-23 Timo Genkinger-32 Robin Schmid-38 Christoph Schmid-66 Steffen Betz (88./17 Pascal Geiselhart)-

77 Tim Witt (46./2 Alex Holder)

SGM Bank: 2 Alex Holder-17 Pascal Geiselhart-21 Kilian Uhland

Trainer: Lothar Winter-Mannschaftskapitän: Manuel Hirlinger-Mannschaftsbetreuer: Ingo Frömming und Willi

Peternel-Mannschaftsverantwortlicher: Nico Wittner

 

 

FC Trailfingen/Seeburg II (flex)-SGM TSV Steinhilben/TSV Trochtelfingen II 1:4 (1:3)

Mit 4:1 gewann die SGM II beim FC Trailfingen/Seeburg II und belegt weiterhin Rang sieben in der Tabelle. Bereits zur Pause führte das Team um Mannschaftskapitän Krunoslav Didovic mit 3:1. Seinen Einstand bei den Aktiven feierte dabei der noch A-Jugendliche Nick Hipp im SGM Gehäuse. Die Treffer zum 4:1 Erfolg erzielten Moritz Hölz mit einem Doppelpack, Alexander Philipp und Marco Uhland.

 

Die SGM II spielte wie folgt:

1 Nick Hipp –

10 Omar Al Azzam-13 Marco Uhland-16 Jens Bechthold-22 Moritz Hölz-26 Lucas Hem (40./17 Ermal Avdiu)-

30 Manfred Steck-43 Philipp Koch-49 Krunoslav Didovic (46./18 Niklas von Rechenberg)-80 Alexander

Philipp -98 Darian Radu

SGM II Bank: 17 Ermal Avdiu-18 Niklas von Rechenberg-28 Liam Hipp

Trainer: Lothar Winter-Mannschaftsverantwortlicher: Martin Denzler-Mannschaftskapitän: Krunoslav Didovic

Schiedsrichter: Josef Rapp (Oberdischingen)

Gelbe Karten: 3:0

Tore: 0:1 (8.) Moritz Hölz-0:2 (26.) Moritz Hölz-0:3 (36.) Alexander Philipp-1:3 (39.) David Dank-1$ (90.)

Marco Uhland

 

 

Die nächsten Spieltermine in der Übersicht:

 

Sonntag, 1.Mai 2022 15.00 Uhr

Kreisliga A Alb Staffel 1 - 25.Spieltag

SGM TSV Steinhilben/TSV Trochtelfingen-TSG Münsingen

Spielort: Rasenplatz Mettlau in Steinhilben

13.00 Uhr

Kreisliga B Alb Staffel 2 – 17.Spieltag

SG TSV Steinhilben/TSV Trochtelfingen II-TSV Pfronstetten II

Spielort: Rasenplatz Mettlau in Steinhilben

Mittwoch, 4.Mai 2022 19.00 Uhr

Kreisliga A Alb Staffel 1 – Nachholspiel

SGM TSV Steinhilben/TSV Trochtelfingen-FC Engstingen II

Spielort: Rasenplatz Mettlau in Steinhilben

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung unserer Zuschauer in der Saison 2021/22 und freuen uns mit euch auf weitere spannende und hoffentlich für unsere SGM erfolgreiche Spiele.

(Michael Eberle)

Anstehende Termine

Anmelden

Wer ist online?

Aktuell sind 132 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

2615981