Drucken

 

                               Bei der Neuen Reichenberger Hütte                                                                                Gipfel Rote Wand 2.818m

 

Ihr 31. Höhentrainingslager absolvierten die Jedermänner des TSV Steinhilben vom 17.– 20. September 2020 im Defereggental im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol. Das diesjährige Wanderziel erwies sich aufgrund der aktuellen Corona-Situation als absoluter Glücksgriff, da es relativ wenig frequentiert ist.

Die Auswahl dazu wurde schon im März vom neuen Bergsportteam Wolle Betz, Paul Rudolf und Patrick Hillen getroffen, dem Rainer W. Gutbrod nach 14 Jahren die Organisation und Durchführung des Höhentrainingslagers übergeben hatte.

 Ein ausführlicher Bericht mit Bildern im Anhang

 

 

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (2020_09_31. Höhentraining Osttirol.pdf)2020_09_31. Höhentraining Osttirol.pdf 30778 kB