TSV Steinhilben 1903 e.V. Abteilung Fußball

SGM Holzelfingen/Honau - TSV Steinhilben 0:0

Nach dem der TSV zu Beginn der Rückrunde zwei unglückliche Niederlagen einstecken musste, wollte man in Holzelfingen etwas Zählbares mitnehmen. Von Beginn an war Steinhilben die tonangebende Mannschaft und erspielte sich gute Möglichkeiten. Die Hausherren ließ man in der ersten Hälfte nur ein mal annähernd an das Gehäuse von M. Klotz, doch dieser Versuch ging Meilen weit vorbei. Ein Treffer wollte in der ersten Hälfte bei klaren Chancen leider nicht gelingen. Nach der Pause kam Holzelfingen besser ins Spiel und konnte dieses offener gestallten. Nun wurde es eine interessante A- Ligapartie mit Chancen auf beiden Seiten. Ab der 75. Minute war jedoch wieder der TSV die überlegenere Mannschaft! Zum Ende der Partie erspielte sich Steinhilben sehr gute Chancen, die jedoch ganz knapp das Ziel verfehlten! Am Ende konnte man leider nur einen Punkt aus Holzelfingen mitnehmen, da sicherlich mehr in dieser Partie  zu holen war.

TSV-Stürmer Pascal Geiselhart wird hier von einem Holzelfinger Spieler gestoppt.

 

Am Donnerstag 7.4. spielt die zweite Mannschaft um 19 Uhr zu Hause gegen die TSG Upfingen

Am kommenden Sonntag spielen beide Mannschaften zu Hause gegen den momentan stark aufspielenden SV Auingen. Spielbeginn 13.00 Uhr/15.00 Uhr

Anstehende Termine

Anmelden

Wer ist online?

Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

2665310