TSV Steinhilben 1903 e.V. Abteilung Fußball

Aktuelles

Beide Mannschaften können auch das zweite Saisonspiel gewinnen!

 

TSG Upfingen II - TSV Steinhilben II                                      2:3

Beim Auswärtsspiel unserer Zweiten in Upfingen sahen die Zuschauer bei spätsommerlichem Wetter eine muntere erste Halbzeit. Das Spiel gestaltete sich lange Zeit ausgeglichen, wobei die Mannen unter Kommando von Heinrich David und Mario Heinzelmann, die besseren Chancen hatten. Dennoch dauerte es bis zur Endphase der ersten Halbzeit bis dann das erste Mal etwas Zählbares für den TSV zu verbuchen war. Jimmy Uhland traf, wie bereits in der Vorwoche, aus kurzer Distanz kaltschnäuzig zum 1:0 und präsentierte den Zuschauern seine bekannten Torjägerqualitäten. Dies war gleichzeitig der Pausenstand und somit gingen die Jungs vom TSV mit einer knappen aber verdienten Führung in die Kabine.

TSV startet mit 6 Punkten in die neue Saison!

TSV Steinhilben II – SV Lautertal II                         6:0

Unser TSV trat gegen den SV Lautertal II unter dem neuen Kapitän Martin Denzler von Anfang an dominant auf und bestimmte so das Spiel geschehen. Dadurch kam unsere Elf zu einigen Chancen, von denen allerdings zu Beginn keine genutzt werden konnte. Es dauerte schließlich bis zur 25. Minute ehe Neuzugang Maximilian Maier gekonnt seinen Gegenspieler stehen ließ und zum 1:0 einschob, was zugleich der Pausenstand war. Nach der Pause bot sich den Zuschauern das gleiche Bild, mit dem kleinen Unterschied, dass nun die zahlreichen, schön herausgespielten Chancen  genutzt werden konnten. Den Anfang macht Christoph Schmid. Dieser konnte seine Schnelligkeit ausspielen, umkurvte den heranstürmenden Torhüter und vollstreckte eiskalt. Nur wenige Momente später war es dann Jimmy Uhland , welcher den Ball aus kurzer Distanz unter die Latte hämmerte und damit für das 3:0 sorgte.  Von nun an spielt nur noch der TSV und konnte so durch die „Oldies“ Timo Hölz und Andreas Eib  auf 5:0 erhöhen. Den Schlusspunkt setzte Robin Schmid, welcher in der 86. Minute das 6:0 markierte und somit für den Endstand sorgte. Der Sieg ist dank einer tollen Teamleistung auch in dieser Höhe verdient und unsere Zweite konnte sich im ersten Spiel der neuen Runde die drei Punkte sichern. Nun gilt es an die Leistung am kommenden Sonntag anzuknüpfen.

TSV Steinhilben – TSV Genkingen                         2:1

Anstehende Termine

Anmelden

Wer ist online?

Aktuell sind 143 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

931251