TSV Steinhilben 1903 e.V.

Aktuelles


SGM Steinhilben/Mägerkingen/Trochtelfingen - SGM Rommelsbach 5:1

Im Heimspiel gegen die SGM aus Rommelsbach konnte die C- Jugend den dritten Sieh in Folge einfahren. Die Gäste konnten zu keiner Zeit dem Tempo der heimischen SGM Paroli bieten. Somit war es ein hochverdienter Sieg. Mit diesem Sieg konnte man wieder etwas aufschließen auf die vorderen beiden Plätze. Die Torschützen waren Christian Segovic 3, Ermal Avdiu und Sebastian Drexler
Am kommenden Samstag 4.11 steht das Nachholspiel gegen die SGM Holzelfingen auf dem Sportgelände in Steinhilben an. Spielbeginn 13.30 Uhr.
Am Dienstag 7.11 spielt man ebenfalls zu Hause im Pokal gegen die SpVgg Mössingen. Spielbeginn 19 Uhr

SGM Trochtelfingen/Mägerkingen/Steinhilben

E-Junioren

Am Samstag, 28.10. gab es für unsere beiden E-Jugend-Teams leider nichts zu holen. Beide Mannschaften verloren ihre Auswärtsspiele deutlich und hoffen auf bessere Ergebnisse am kommenden Samstag, den 04.11., bei den Heimspielen gegen Oberstetten/Engstingen und Genkingen, was zugleich der letzte Rasenspieltag 2017 ist.

SGM Lichtenstein I- SGM I 7:0

SGM Sonnenbühl II- SGM II4:0

SGM Trochtelfingen/Mägerkingen/Steinhilben

E-Junioren

Endlich und mit großer Freude durften die Jungs der E2 ihren ersten Saisonsieg feiern und dies äußerst verdient. Nachdem sie sich in den Vorwochen stets steigerten, aber leider geschlagen geben mussten, lieferten sie am 21.10. ein tolles Heimspiel gegen die 1. Mannschaft der SGM Mehrst./Apfelst./Bremelau. Das viel umjubelte Siegtor zum 1:0 erzielte Deniz Akbulut kurz vor Spielende.

Die E1 bot gegen die SGM Hayingen/Pfronstetten eine taktisch und spielerisch gute Leistung, vergab leider viele Torchancen und hatte großes Pech, weil der Ball insgesamt 4mal ans Aluminium klatschte und den Weg ins gegnerische Tor nicht finden wollte. So verloren sie sehr unglücklich mit 2:4.

Vorschau: Samstag, 28.10.2017, 09.30 Uhr

FC Sonnenbühl II - SGM II

SGM Honau/Holzelf./Unterhaus. I - SGM I

Im Spiel gegen die SGM in Auingen zeigte unsere D-Jugend von Anfang an, dass hier was zu holen ist. Leider führten die zahlreichen guten Chancen nicht zum Erfolg. Das rächte sich dann anfangs der zweiten Hälfte, der Ball landete im eigenen Tor. Durch einen Handelfmeter kam es dann zum Endstand von 1:1.

Am Mittwoch hatte unsere E1 der SGM Tochtelfingen / Steinhilben / Mägerkingen ein Nachholspiel auf dem heimischen Platz gegen den FV Bad Urach. Nach ordentlichem Beginn ging man sehr schnell mit 3:0 in Führung. Danach schlichen sich jedoch ein paar Unaufmerksamkeiten ein und der Halbzeitstand hieß dann 3:2. In der zweiten Halbzeit zeigten unsere Jungs eine deutliche Leistungssteigerung konnte somit am Ende das Spiel mit 7:2 deutlich für sich entscheiden.

 

Am Samstag reiste die E1 nach Wittlingen und die E2 nach Böhringen zum Auswärtsspiel. Die E2 verlor dieses leider nur sehr knapp mit 2:0. Die E1 konnte sich erneut deutlich mit einem 8:1 Sieg durchsetzen. Bei allen Spielen war eine deutliche Leistungssteigerung zu den vorherigen Spielen zu erkennen. Macht weiter so.

 

Am kommenden Samstag haben beide Mannschaften ein Heimspiel gegen die SGM Hayingen und SGM Mehrstetten. Anpfiff ist jeweils um 09:30 Uhr in Trochtelfingen.

Anmelden

Wer ist online?

Aktuell sind 72 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

714662