TSV Steinhilben 1903 e.V. Abteilung Tischtennis

Aktuelles

Aktuelles

Bereits vorletztes Wochenende spielte der TSV Steinhilben III gegen den SSV Bernloch III. Die Steinhilber gewannen deutlich mit 9:1. Zum nächsten Zusammentreffen zwischen Steinhilben III und Bernloch (zweite Mannschaft) kommt es bereits am nächsten Wochenende. Am Jugendspieltag holten die Steinhilber Jungen U18 einen 6:0 Sieg gegen den TV Metzingen III und ein 5:5 Unentschieden gegen den TTC Reutlingen VI. Am Abend verlor unsere Damenmannschaft mit 4:8 gegen den TSV Riederich. Auch die erste Herrenmannschaft musste leider eine 5:9 Niederlage gegen den VfL Pfullingen hinnehmen. Im zweiten Spiel am Wochenende der ersten Mannschaft setzte sie sich jedoch mit 9:5 gegen den TB Metzingen II durch. Letzten Donnerstag gewann der TSV Steinhilben II gegen den TSV Urach auswärts mit 9:4.

Unsere Mannschaften sind derzeit alle im mittleren Tabellendrittel zu finden. Die erste Herrenmannschaft ist auf dem vierten Tabellenrang, die zweite auf dem sechsten. Die Dritte ist auf Platz drei. Unsere Damen sind genauso wie beide Jugendmannschaften (Mädchen U18 und Jungen U18) auf dem vierten Tabellenrang.

Ausblick

Fr. 11.03.2016  19:30 Uhr TSV Riederich - TSV Steinhilben 
Sa. 12.03.2016 18:30 Uhr TSV Eningen II - TSV Steinhilben II
Sa. 12.03.2016 19:00 Uhr TSV Steinhilben III - SSV Bernloch II

Liebe Sportfreunde,

zu unserem 36. Augstbergpokalturnier möchten wir, die Tischtennisabteilung des TSV Steinhilben Euch recht herzlich einladen. Unser 2-er Mannschaftsturnier findet am Sonntag, den 03.01.2016 in unserer Augstberghalle in Steinhilben statt. Im Downloadbereich findet Ihr die Ausschreibung, Einladung und das das Anmeldeformular. Wir wünschen Euch und Euren Familien eine schöne Adventszeit, geruhsame Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016 und freuen uns auf ein Wiedersehen am 3. Januar in Steinhilben.

Mit sportlichen Grüßen Karl Schuller

Aktuelles:

Die Vorrunde ist in den letzten Zügen. Am letzten Wochenende waren daher fast alle Mannschaften aktiv. Die erste Damenmannschaft gewann beim Auswärtsspiel gegen den TSG Upfingen mit 8:3. Die Jugend U18 - Mannschaft des TSV gewann gegen die TSG Zwiefalten mit 6:4 und verlor gegen den VfL Pfullingen III mit 1:6. Mit einer ausgeglichenen Bilanz von 9:9 sind sie aktuell auf dem vierten Tabellenplatz. Ebenfalls Vierter ist die zweite Herrenmannschaft. Sie spielte letzten Freitag ersatzgeschwächt nur 6:9 gegen den VfL Pfullingen III.

Die erste Mannschaft bezwang den SV Würtingen deutlich mit 9:3.

Vorschau:

Zum letzten Spieltag in der diesjährigen Vorrunde haben alle unserer Mannschaften Heimspiele. Wir laden daher ganz besonders zu folgenden Terminen in die Augstberghalle ein:

Fr, 11.12.2015   20:00 Uhr    TSV Steinhilben II - TSG Münsingen

Sa, 12.12.2015   19:00 Uhr    TSV Steinhilben - TTC Hechingen (Damen)

Sa, 12.12.2015   19:00 Uhr    TSV Steinhilben - TB Metzingen II

Rückblick

Die erste Damenmannschaft hatte am Wochenende gleich zwei Punktspiele. Gegen den TTC Hechingen II konnte am Freitag ein 8:4 Sieg erspielt werden. Martina Heinzelmann und Martina Unsöld blieben in jeweils allen drei Einzeln ungeschlagen und trugen somit erheblich zum Sieg bei. Im zweiten Spiel am Samstag verloren die Damen ohne Spielgewinn mit 0:8 gegen den TSV Betzingen II.

Die erste Herrenmannschaft musste am Wochenende ebenfalls zweimal ran. Das Pokalspiel am Freitag wurde mit 2:4 gegen den SV Tübingen verloren. Aufgrund eines anderen Spielsystems treten beide Mannschaften im Pokal jeweils immer nur mit drei Spielern an. Beim Punktspiel gegen den SSV Bernloch am Samstag gewann die Erste klar mit 9:2.

Das letzte Spiel der Vorrunde bestritt die dritte Mannschaft. Hierbei verlor sie gegen den aktuellen Tabellenführer TSG Upfingen II mit 3:9. Die Dritte schließt somit die Vorrunde vermutlich auf dem dritten Platz ab.

Spiele am kommenden Wochenende

Sa., 28.11.2015  18:00 Uhr           TSV Oberhausen – TSV Steinhilben II

Sa., 28.11.2015  18:30 Uhr           VfL Pfullingen – TSV Steinhilben

Sa., 28.11.2015  18:30 Uhr           TTC Reutlingen II – TSV Steinhilben (Damen)

Rückblick

Die Vorrunde geht für die Mannschaften aus der Abteilung Tischtennis langsam in die finale Phase. Am letzten Wochenende spielte die erste Damenmannschaft gegen den TSV Riederich (2:8). Im Heimspiel konnte leider nur jeweils ein Doppel und Einzel gewonnen werden. Ein ähnlich eindeutiges Ergebnis, jedoch mit dem besseren Ende für die Steinhilber konnte die zweite Mannschaft der Herren einfahren. Im Spiel gegen den TSV Eningen II gewann die Zweite mit 9:2. Nach den Doppeln konnte das Team schnell mit 3:0 in Führung gehen und im späteren Verlauf das Spiel klar für sich entscheiden. Die zweite Mannschaft ist mit einem bzw. zwei Spielen mehr als die direkte Konkurrenz auf dem zweiten Tabellenrang und kann somit als Aufsteiger vielleicht sogar um den Aufstieg mitspielen.

Die erste Herrenmannschaft verlor leider knapp im Heimspiel gegen den TSV Sondelfingen (7:9). Nach einem zwischenzeitlichen 3:7 Rückstand kämpften sich die Steinhilber noch auf 7:8 heran. Das Schlussdoppel mit Horst Burkhart und Ludwig Schlageter wurde unglücklich und knapp im fünften Satz verloren. Für die Erste war es die zweite Saisonniederlage. Sie ist damit aktuell auf dem fünften Tabellenplatz. R. Wittner

 

Heimspiele am kommenden Wochenende:

 

Freitag, 20.11.2015        20:00 Uhr            TSV Steinhilben – SV Tübingen (Pokal)

Samstag, 21.11.2015      15:00 Uhr            TSV Steinhilben (Damen) – TSV Betzingen II

Samstag, 21.11.2015      19:00 Uhr            TSV Steinhilben III – TSG Upfingen II

Samstag, 21.11.2015      19:00 Uhr            TSV Steinhilben – SSV Bernloch

Anstehende Termine

Anmelden

Wer ist online?

Aktuell sind 247 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

931213