TSV Steinhilben 1903 e.V. Abteilung Tischtennis

Aktuelles

Rückblick

Bereits vorletztes Wochenende spielte unsere Damenmannschaft auswärts beim TSG Upfingen. Nach 0:3 Rückstand glichen die Damen schnell zum 3:3 aus und lieferten sich nachfolgend ein umkämpftes Spiel, in welchem Cathrin Hummel erst in der letzten Begegnung ein 7:7 Unentschieden sichern konnte.
Unsere erste Herrenmannschaft trat zum Sonntagsspiel gegen den TB Metzingen II an. Trotz großem Einsatzes verlor unsere Erste mit 4:9.

Ausblick

Am kommenden Wochenende werden folgende Partien ausgetragen:

Freitag, 17.03.2017 20:00 Uhr TSV Steinhilben – SSV Reutlingen III
Samstag, 18.03.2017 12:00 Uhr TSV Betzingen II – TSV Steinhilben (Mädchen U18)
Samstag, 18.03.2017 13:30 Uhr TV Derendingen – TSV Steinhilben (Mädchen U18)
Samstag, 18.03.2017 14:00 Uhr TSV Lustnau – TSV Steinhilben (Jungen U13)
Samstag, 18.03.2017 14:00 Uhr TTC Reutlingen V – TSV Steinhilben (Jungen U18)
Samstag, 18.03.2017 15:30 Uhr TV Derendingen – TSV Steinhilben (Jungen U13)
Samstag, 18.03.2017 15:30 Uhr TTC Reutlingen VI – TSV Steinhilben (Jungen U18)
Samstag, 18.03.2017 18:00 Uhr TSG Zwiefalten II – TSV Steinhilben III
Sonntag, 19.03.2017 10:00 Uhr TTG Sonnenbühl II – TSV Steinhilben II
Montag, 20.03.2017 20:00 Uhr SV Würtingen II – TSV Steinhilben III

Aktuelles

Letzte Woche fanden lediglich zwei Spiele unserer Mannschaften statt. Die Damen spielten bereits am 13.02. gegen den TSV Sondelfingen II. Die Damen gaben nur jeweils ein Doppel und sehr knapp ein Einzel ab und gewannen verdient 8:2. Die zweite Herrenmannschaft spielte gegen den TSG Upfingen. Gegen den Tabellen-Zweiten taten sich die Steinhilber trotz einer kämpferischen Leistung schwer und verloren mit einem Doppel- und einem Einzelgewinn deutlich 2:9.

Ausblick

Samstag, 04.03.2017 14:30 Uhr TSG Upfingen – TSV Steinhilben (Damen)
Sonntag, 05.03.2017 10:00 Uhr TB Metzingen II – TSV Steinhilben (Herren)

Aktuelles

Mitten in der Rückrunde liegt ein an Begegnungen reiches Wochenende hinter uns. Fast alle unserer Mannschaften hatten ein oder zwei Spiele zu bestreiten. Den Anfang machte unsere zweite Mannschaft im Heimspiel gegen den SSV Bernloch. Im Derby sah es lange Zeit so aus, als könnten die Steinhilber einen Sieg erlangen. Bernloch gewann jedoch die letzten 4 Spiele in Folge und somit das Match mit 9:6. Auch unsere dritte Mannschaft bestritt ein sehr umkämpftes Spiel gegen den TSV Dettingen IV. Nach Doppeln und den ersten Einzeln lagen die Steinhilber bereits 5:1 zurück, kämpften sich dann aber zurück und holten sich im Schlussdoppel ein 8:8 unentschieden. Das dritte Freitagsspiel gewannen unsere Damen mit 8:3 gegen den TSV Eningen III.

Die Nachmittagsspiele am Samstag bestritten unsere Jungen U18 und Mädchen U18 Mannschaften. Die Mädchen U18 verloren knapp mit 3:4 gegen den TSV Altenburg und gewannen ebenfalls mit nur einem Spiel Vorsprung gegen den TTF Neckar-Schönbuch (4:3). Ähnlich erging es den Jungen U18. Während sie ihr erstes Spiel gegen den TTG Sonnenbühl II noch knapp mit 4:6 abgeben mussten, gewannen sie ihr zweites gegen den VfL Pfullingen III mit 6:3.
In den Abendspielen trat unter anderem unsere erste Herrenmannschaft gegen den SVE Hohbuch Reutlingen an und setze sich mit einem 9:5 Sieg durch. Deutlich gewann auch unsere zweite Mannschaft gegen den TSV Urach (9:3). Unsere Damen mussten sich dem TTC Reutlingen II mit 1:8 geschlagen geben.

Vorschau

In der nächsten Woche finden folgende Spiele statt:

Freitag, 10.02.2017 20:00 Uhr TSV Steinhilben – TTG Sonnenbühl

20:00 Uhr SSV Bernloch II – TSV Steinhilben III

Samstag,11.02.2017 14:00 Uhr TSV Steinhilben – TSV Dettingen III (Jungen U18, Sporthalle Sondelfingen)
15:30 Uhr TSV Steinhilben – TSV Trochtelfingen (Jungen U18, Sporthalle Sondelfingen)
19:00 Uhr TSV Steinhilben II – TB Metzingen IV
19:00 Uhr TSV Steinhilben III – TSG Upfingen III
19:00 Uhr TSV Steinhilben – TTC Hechingen (Damen)

Montag, 13.02.2017 19:30 Uhr TSV Steinhilben – TSV Sondelfingen II (Damen)

Mittwoch, 15.02.2017 20:00 Uhr TSG Upfingen – TSV Steinhilben II

Augstbergpokalturnier

Auch dieses Jahr war unser Augstbergpokalturnier wieder ein voller Erfolg. Das Turnier fand am 06.01.2017 in der mittlerweile 37. Auflage statt. Ein herzlicher Dank gilt allen fleißigen Helfern! Dieses Jahr nahmen 30 2-er Mannschaften teil – 1 Team davon bereits zum 28. Mal in Folge. Die Teams werden nach Leistungsstärke in zwei Spielklassen aufgeteilt. Gespielt wird im sog. Corbillion System, d.h. auf zwei Einzel folgen ein Doppel und nochmals zwei Einzel mit vertauschten Paarungen. Die dritten Plätze werden jeweils nicht ausgespielt weshalb es immer einen geteilten dritten Platz gibt.

Die Sieger des Turniers waren:

A-Klasse:

1. Andrew Schönhaar/ Christian Tomsic vom VfL Herrenberg/TSV Kuppingen
2. Markus Leske / Andreas Biesinger vom TV Rottenburg
3. Patrick Fügner/Tim Heberle vom TV Rottenburg und Ludwig Schlageter/Horst Burkhart vom TSV Steinhilben

B-Klasse:

1. Michael Ritter / Ruslan Raspopov vom TSV Burladingen
2. Gerd Maier / Tobias Schülzle vom TSV Burladingen
3. Marcel Matteis / Richard Wenz vom TV Rottenburg / TSV Burladingen und Jürgen Pfister / Andreas Fuss vom TSV Burladingen

Aktuelles

Unsere Mannschaften sind erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Unsere erste Herrenmannschaft gewann bereits vor gut einer Woche auswärts gegen den TSV Riederich mit 9:3. Die Zweite konnte sich ebenfalls auswärts gegen den SV Böttingen mit 9:6 durchsetzen. Auch unsere Jungen U13 Mannschaft startete mit zwei Siegen in die Rückrunde. Einen knappen 4:3 Sieg gab es gegen den TSV Betzingen II. Da der TTC Reutlingen II nicht angetreten war, wurde das Spiel kampflos 7:0 gewertet. Auch die dritte Herrenmannschaft spielte am vergangenen Wochenende. In einem über lange Zeit umkämpften Spiel setzte sich unser Team mit 9:6 durch. Unsere Damen spielten daheim gegen den TTF Neckar-Schönbuch und gewannen deutlich mit 8:2. Das bereits zweite Spiel der Rückrunde hatte unsere erste Herrenmannschaft gegen die TSG Münsingen mit 9:2 für sich entschieden.

Ausblick

Am kommenden Wochenende finden folgende Spiele statt:

Fr. 27.01.2017 20:00 Uhr SKV Eningen/Achalm - TSV Steinhilben III
Sa. 28.01.2017 12:45 Uhr TSV Steinhilben - TSV Eningen II (Jungen U18)
14:00 Uhr TSV Steinhilben - SVE Hohbuch Reutlingen (Jungen U18)
14:00 Uhr TSV Steinhilben - TSV Betzingen III (Damen)
16:30 Uhr TSV Steinhilben - TSV Sondelfingen III (Jungen U18)
19:00 Uhr TSV Steinhilben - TTV Reicheneck

 

Am Samstag, den 18.12.2016 nahmen fünf Kinder der Tischtennisabteilung an den Minimeisterschaften in Trochtelfingen teil. Das Turnier richtete sich an Kinder bis 12 Jahren, die bislang noch wenig Spielerfahrung haben. Alle Kinder konnten ihr Können unter Beweis stellen und hatten sehr viel Spaß und Freude bei den einzelnen Spielen.


Die Teilnehmer erzielten folgende Platzierungen:

Louis Locher: Platz 1
Nina Stoss: Platz 2
Lara Münch: Platz 4
Neele Jacobsen: Platz 5
Sophie König: Platz 6

Anmelden

Wer ist online?

Aktuell sind 272 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

872258