TSV Steinhilben

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Jedermänner im Rosengarten und Latemar

E-Mail Drucken PDF

Ihr 27. Höhentrainingslager führte die Jedermänner des TSV Steinhilben vom 22.– 25. September 2016 wieder nach Welschnofen ins Eggental. Dort standen für 16 Bergfreunde neben einer kleinen Eingewöhnungstour zwei Tagestouren auf dem Programm. Dabei ging es unter Anderem im Latemar zum Torre de Pisa, zur Latemarscharte und der Latemarspitze, sowie im Rosengarten über den Rotwand- und den Masaré - Klettersteig

Ein ausführlicher Bericht im Anhang.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 30. September 2016 um 18:16 Uhr
 

Abteilung Tischtennis: Aktuelles (KW 39)

E-Mail Drucken PDF

Aktuelles

Mit einem Sieg ist unsere dritte Herrenmannschaft in die Saison gestartet. Beim Heimspiel gegen den TSV Dettingen IV gewannen die Steinhilber mit 9:6. Auch unsere Jungen U18 Mannschaft konnte den Saisonauftakt erfolgreich bestreiten. Die Steinhilber nutzten den Heimvorteil und gewannen jeweils gegen den VfL Pfullingen III (6:4) und die TTG Sonnenbühl II (6:3). Das erfolgreiche Wochenende rundeten unsere Damen mit einem 8:4 Sieg gegen den TSV Eningen III ab.

Ausblick

Am kommenden Wochenende werden keine Spiele in der Augstberghalle ausgetragen. Unsere Mannschaften können jedoch bei den Auswärtsspielen an folgenden Terminen unterstützt werden:

Sa., 01.10.2016 14:00 Uhr SVE Hohbuch Reutlingen – TSV Steinhilben (Jungen 18)
Sa., 01.10.2016 14:00 Uhr TSV Steinhilben – TSV Sondelfingen II (Jungen U13, Schulturnhalle Trochtelfingen)
Sa., 01.10.2016 15:00 Uhr TSV Sondelfingen II – TSV Steinhilben (Jungen U18)
Sa., 01.10.2016 15:30 Uhr TSV Steinhilben – TSV Sondelfingen (Jungen U13, Schulturnhalle Trochtelfingen)
Sa., 01.10.2016 18:00 Uhr TTC Hechingen – TSV Steinhilben (Damen)
Sa., 01.10.2016 18:30 Uhr TB Metzingen IV – TSV Steinhilben II

 

Abteilung Tischtennis: Aktuelles (KW 38)

E-Mail Drucken PDF

Am vergangenen Wochenende starteten einige unserer Mannschaften in die neue Saison. In der Bezirksklasse traten unsere Damen auswärts gegen den TSV Betzingen III an. Während die Steinhilber die Partie am Anfang ausgeglichen halten konnten, verloren sie im mittleren Teil etwas an Boden. Auch zwei späte Siege konnten das Spiel nicht mehr drehen. Letztendlich gewann das Betzinger-Team mit 8:4.

Die erste Herrenmannschaft starte im Heimspiel gegen die SVE Hohbuch Reutlingen in die Kreisliga. Bei einem souveränen 9:2 Sieg wurden alle Doppel gewonnen. Die zweite Herrenmannschaft hatte ihre Saisoneröffnung ebenfalls zu Hause. Nach einer anfänglich ausgeglichenen Partie gegen den SV Böttingen setzten sich die Steinhilber schnell ab und gewannen mit 9:4.

 

Ausblick

Am kommenden Wochenende finden folgende Heimspiele in der Augstberghalle statt:

Freitag, 23.09.2016     20:00 Uhr     TSV Steinhilben III – TSV Dettingen IV

Samstag, 24.09.2016   14:00 Uhr     TSV Steinhilben – VfL Pfullingen III (Jungen U18)

Samstag, 24.09.2016   15:00 Uhr     TSV Steinhilben – TTG Sonnenbühl II (Jungen U18)

Samstag, 24.09.2016   19:00 Uhr     TSV Steinhilben – TSV Eningen III (Damen)

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 20. September 2016 um 06:47 Uhr
 

Spiel der ersten Mannschaft am Sonntag wurde verlegt. Zweite Mannschaft spielt zu Hause

E-Mail Drucken PDF

Das Spiel der ersten Mannschaft gegen Hayingen findet am Sonntag nicht statt.

Die zweite Mannschaft spielt am Sonntag zu Hause gegen Hayingen. Spielbeginn 13 Uhr

 

Starker Auftritt im Pokal wurde nicht belohnt

E-Mail Drucken PDF

TSV Steinhilben - TSG Upfingen 0:1 (0:0)


Im Pokalspiel war die Heimelf in den ersten 25min die bessere Mannschaft und hätte zu diesem Zeitpunkt mit 2:0 führen müssen, die Chancen wurden jedoch kläglich vergeben! Danach kam Upfingen besser mit der Spielweise der Heimelf zu Recht und kam postwendend zu ihre ersten Chance, die jedoch Jan- Lars Dümmel verzog. Danach hatte der TSV durch Steffen Betz die Riesenchancen, als er alleine auf Simon Schaude zu lief und in ihm seinen Meister fand. Nach der Halbzeit wurde Upfingen druckvoller und erarbeitete sich Chancen. Steinhilben blieb jedoch durch schnell vorgetragenes Kombinationsspiel gefährlich. In der 80. min konnte Upfingen dann die etwas glückliche Führung erzielen, nachdem die Hintermannschaft der Heimelf den Ball unterlief und Alexander Glück nur noch ins leere Tor einschieben musste. Steinhilben warf alles nach vorne, wurde an diesem Abend leider für die starke Leistung gegen den Spitzenreiter der A- Liga nicht belohnt.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 15. September 2016 um 12:43 Uhr
 

Abteilung Tischtennis: Aktuelles (KW 37)

E-Mail Drucken PDF

Aktuelles

Unsere Mannschaften starten am Wochenende in die neue Saison. Den Auftakt macht die zweite Herrenmannschaft am Freitag um 20 Uhr beim Heimspiel gegen den SV Böttingen. Am Samstag-Nachmittag (14 Uhr) spielt unsere Jungen U13 Mannschaft auswärts in Eningen gegen den TSV Eningen und den TSV Betzingen. Abends um 18 Uhr starten die Damen gegen den TSV Betzingen III in die Saison. Die erste Herrenmannschaft nimmt es im Heimspiel ab 19 Uhr gegen die SVE Hohbuch Reutlingen auf. Zeitgleich hat die dritte Mannschaft ebenfalls ein Heimspiel gegen die SV Würtingen II.

Wir freuen uns über alle Fans und Interessierten, die unsere Mannschaften bei den genannten Spielen anfeuern und unterstützen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 13. September 2016 um 07:03 Uhr
 

Tennis TC 88 - Bruno Betz / Hans Unsöld Doppelvereinsmeister

E-Mail Drucken PDF

Vom 24. August bis 3. September führte der TC 88 seine Doppelvereinsmeisterschaften durch. 12 Teilnehmer der Altersklassen Herren 40 und Herren 60 kämpften in 3 Gruppen, dabei immer mit wechselnden Partnern, um Match- und Satz- und Spielpunkte.

In den Finals setzten sich anschließend Bruno Betz und Hans Unsöld gegen Peter Kronfeldt / Josef Fischer durch und wurden Doppel-Vereinsmeister 2016. Auf Platz 3 kamen Werner Pfenning / Patrick Hillen im Match-Tiebreak gegen Helmuth Dieth / Rainer W. Gutbrod. Die weiteren Plätze gingen an Hagen Herr / Manuel und Rudi Piccolini / Horst Balkau.

Alle Teilnehmer der Doppel-Vereinsmeisterschaften 2016 (es fehlt Horst Balkau)

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. September 2016 um 09:19 Uhr
 

Abteilung Tischtennis Kinder- und Jugendtraining

E-Mail Drucken PDF

Das Kinder- und Jugendtraining hat wieder begonnen. Wir treffen uns immer mon-tags in der Augstberghalle. Auch Kinder, die neu einsteigen möchten, sind herzlich willkommen.

Gruppe I: 17.00 – 18.00 Uhr
Gruppe II: 18.00 – 19.00 Uhr (Wer möchte gerne auch bis 19.30 Uhr!)

Cathrin, Sara, Bernd, Sven und Barbara

 

Arbeitseinsätze am Sportheim

E-Mail Drucken PDF

Rund ums Sportheim fallen einige Renovierungs- und Reparaturarbeiten an. Aus diesem Grund werden am kommenden Wochenende Arbeitseinsätze am Sportheim durchgeführt:

Freitag, 16.09.2016 um 18.00 Uhr: Vorbereitungsarbeiten
Samstag, 17.09.2016 um 9.00 Uhr: großer Arbeitseinsatz Jede helfende Hand wird gerne gesehen.

Im Voraus bereits vielen Dank!

 

Niederlage in Römerstein

E-Mail Drucken PDF

FC Römerstein - TSV Steinhilben 3:0 (3:0)

Am vergangenen Samstag war man zu Gast in Böhringen. In den ersten zwanzig Minuten war man gut in der Partie und erarbeitete sich Chancen. Nach 5 Minuten setzte sich M. Betz auf der linken Seite durch, zog in den Strafraum und wurde dort regelwidrig zu Fall gebracht, doch die Pfeife des sehr jungen Schiedsrichtesr blieb stumm. Im Gegenzug dann die Riesenchancen für den FC die M. Klotz vereitelte. Nach 15 Minuten dann die 1:0 Führung für Römerstein im Anschluss an einen scharf getretenen Eckball. Der TSV war bemüht eine Antwort auf diesen Rückstand zu finden. Steffen Betz war es dann, der sich auf den Weg in Richtung FC- Gehäuse machte aber den Ball jedoch nicht im Tor unterbrachte. Im Gegenzug  das 2:0, wiederum nach einem Eckball. Nun war der TSV verunsichert und es häuften sich die Fehler, die allesamt für Römerstein zu klaren Chancen führten, doch M. Klotz oder die Latte hielten den Rückstand in Grenzen. Kurz vor der Pause dann das 3:0. Nach der Pause besserte sich das Spiel des TSV wieder. Römerstein schaltete einen Gang zurück und so kam Steinhilben zu Chancen. Ein Treffer wollte jedoch an diesem Tag nicht mehr gelingen und man verlor die Partie verdient.

Am Mittwoch erwartet man in der 3 Runde im Pokal die TSG Upfingen. Spielbeginn 18.30 Uhr Sportgelände Mettlau

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. September 2016 um 09:02 Uhr
 

Tennis TC 88 - Forellenessen

E-Mail Drucken PDF

Das hochsommerliche Wetter am vergangenen Wochenende nutzten die Tennisler des TC 88 um ihr traditionelles Forellenessen durchzuführen. Über 40 Gäste ließen sich die von den Grillmeistern Axel Baisch und Werner Schnitzer in bewährter Weise auf dem großen Grill gegarten Fische und einige Steaks schmecken. Das Eventteam um Siggi Baisch, Doris Nölke und Petra Zeiler hatte alles vorbereitet und dazu köstliche Salate organisiert.

Bis in die späte Nacht saß man noch lange in gemütlicher Runde beisammen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 30. August 2016 um 21:05 Uhr
 


Seite 1 von 2

 

Sportgaststätte Mettlau

Öffnungszeiten siehe www.bernott.de
Auch wenn es unter der Woche nur eine Vesperkarte gibt, steht der Ausrichtung Ihrer Feier mit deutscher, bürgerlicher Küche nichts im Wege. Kommen Sie vorbei, auch ein Anruf ist willkommen: Tel.: 0172 20 69 935.


Anmelden

Wer ist online?

Wir haben 16 Gäste online
Seitenaufrufe : 499959